unBehindert miteinander leben e.V

Der Verein unBehindert miteinander leben e.V. hat sich am 1.10.2014 aufgelöst.
Der Verein als Plattform der Solidarisierung zur Verwirklichung gemeinsamer Projekte wird in seiner bisherigen Ausprägung nicht mehr genutzt. Die Ziele des Vereins werden von unterschiedlichen engagierten Trägern und Menschen fortgeführt.

Ziel

Zweck des Vereins ist es, Menschen, die aufgrund ihres körperlichen, geistigen oder seelischen Zustands auf die Hilfe anderer angewiesen sind, zu helfen und ihnen ein ortsnahes integratives Leben zu ermöglichen, insbesondere in ausreichendem Umfang ortsnahe Wohnmöglichkeiten zu schaffen und zu fordern.

Der Satzungszweck wird verwirklicht insbesondere durch Aufklärung der Öffentlichkeit, Hilfestellung im Umgang mit Behörden im zulässigen Umfang, Zusammenarbeit mit gleichgelagerten Vereinen bzw. Trägern der Behindertenarbeit sowie Sammeln und Bereitstellen von finanziellen Mitteln für den Vereinszweck.

Infomaterial